Schließung der Geschäftsstellen in Reichenbach und Winterstettendorf

Wir ordnen unsere Geschäftsstellenstruktur zum 01.04.2020 neu

Aufgrund anhaltend rückläufiger Frequenz in unseren Geschäftsstellen und der Entwicklung des Zinsniveaus in der Eurozone 2019 sehen wir uns gezwungen, unsere Geschäftsstellenstruktur zum 01.04.2020 neu zu ordnen. Um Ihnen erstklassige Leistungen zu günstigen Konditionen anbieten zu können, schließen wir die wenig frequentierten Standorte in Reichenbach und Winterstettendorf und bündeln unsere Kräfte in unseren Filialen Bad Schussenried und Ingoldingen. Hier stehen Ihnen unsere Mitarbeiter als persönliche Ansprechpartner, Berater und Servicepartner für alle Fragen rund um Ihre Finanzen zur Seite. Haben Sie Fragen zu den Veränderungen rund um unsere Standorte? Sprechen Sie uns an.

Schließung Filiale

Wir bündeln unsere Kräfte und setzen dabei auf weniger Geschäftsstellen

Gründe für die Schließung

Wir haben unsere Filialstandorte in den vergangenen Monaten ausführlich analysiert. Die Frequentierung nimmt immer mehr ab. Viele Kunden erledigen ihre Bankgeschäfte online. Die Nutzung der neuen Medien für Bankdienstleistungen wächst unaufhaltsam weiter.

Für unseren Geschäftsstellen Reichenbach und Winterstettendorf in Kombination mit dem Raiffeisen Markt haben wir lange um eine zukunftsfähige Lösung gekämpft. Doch auch hier müssen wir feststellen, dass wir damit keine tragfähige Lösung mehr darstellen können. Die Raiffeisen Märkte liegen weit hinter den geforderten Mindestumsätzen und liefern einen negativen Ergebnisbeitrag.

Außerdem werden wir durch ein Übermaß an Regulatorik durch Verordnungen in massiver Form belastet. Für eine kleinere Kreditgenossenschaft, wie die Raiffeisenbank Bad Schussenried eG, nimmt dieser Bereich inakzeptable Ausmaße an und verursacht hohe Kosten. Dennoch hat unsere Region eine selbständige regionale Genossenschaftsbank verdient, die sich in ihrem Geschäftsgebiet noch weiterhin um die finanziellen Bedürfnisse der Mitglieder und Kunden vor Ort annehmen.

Für ein für alle vertretbares Preis-Leistungsverhältnis fordern auch unsere Kunden und Mitglieder ein wirtschaftlich sinnvolles Vorgehen. Gleichzeitig haben bei uns die persönliche Betreuung und der gute Service einen hohen Stellenwert. Beides bieten wir Ihnen in unseren bleibenden Filialen in Bad Schussenried und Ingoldingen auch weiterhin wie gewohnt.

 

 

Ablauf

Wir schließen folgende Geschäftsstellen zum 01.04.2020.

  • Niederlassung Reichenbach, Kornstr. 16, 88427 Bad Schussenried-Reichenbach
  • Geschäftsstelle Winterstettendorf, Eschweg 6, 88456 Ingoldingen-Winterstettendorf

Wir werden zukünftig von Bad Schussenried und Ingoldingen aus unsere Kunden und Mitglieder betreuen. Hier haben wir ausgedehntere Öffnungszeiten als in den schließenden Filialen. In der Kalenderwoche 10/2020 wurden unsere Kunden der beiden Geschäftsstellen schriftlich von uns über die Schließung benachrichtigt.

Persönliche Beratung

Unsere Mitarbeiter sind weiterhin für Sie da. Wir laden Sie herzlich ein, uns schon jetzt in unseren Filialen in Bad Schussenried und Ingoldingen zu besuchen. Wir setzen auch dort auf hohe Leistungsqualität und auf eine individuelle Beratung von Mensch zu Mensch. Im Beratungsbereich für unsere Privat- und Firmenkunden werden wir zukünftig noch stärker aufgestellt sein. Beratungstermine bei den jeweiligen Kundenberaterinnen und Kundenberater sind weiterhin von 08.00 Uhr - 20.00 Uhr möglich. Außerdem stehen Ihnen an beiden Standorten Selbstbedienungsterminals für Ihre Bargeldversorgung und Ihre Kontoauszüge zur Verfügung. 

Wir sind weiterhin für Sie da

Online-Banking

Sie stehen bei uns im Mittelpunkt. Wenn Sie uns auf dem schnellsten Weg besuchen möchten, sind wir natürlich auch im Internet immer für Sie da, 24 Stunden täglich. Wir bauen den Service auf unserer Internetseite fortlaufend weiter aus. Außerdem können Sie Ihre Bankgeschäfte mit der VR-BankingApp bequem auf dem Smartphone oder Tablet erledigen.

Geld-Bring-Service

Wir möchten unseren Kunden, die auf eine fußläufige Erreichbarkeit ihrer Bank angewiesen sind, entgegenkommen. Auf Wunsch bringen wir Ihnen Bargeld vorbei. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an Ihre Kundenberaterin oder Ihren Kundenberater. Die Übergabe erfolgt nur gegen Legitimation, sodass Sie absolute Sicherheit haben.